Goise White Socks holen zweiten Heimsieg

Heimsieg!!

Die Goise White Socks haben nach dem Derbysieg auch ihr zweites Saisonziel erreicht und den zweiten Heimsieg gegen Grün-Weiß Neustadt eingefahren. Eberhard und Hubert beherrschten in den Einzeln  ihre Gegner souverän  und ließen nur 4 bzw. 2 Gegenpunkte zu. Den vorentscheidenden Einzelsieg holte Patrick in einem hart umkämpften Match.  Der erste Satz ging mit 4:6 verloren, der zweite wurde mit 6:4 gewonnen und im Match-Tie-Break stand es schnell 2:5. Am Schluss reichte es doch noch zu einem 10:7.

Nun mussten wir nur noch ein Doppel gewinnen. Mauricio und Hubert ließen nichts anbrennen und siegten überlegen 6:1, 6:3. Das zweite Doppel war spannender. Diesmal hatten Klaus und Hans-Jürgen etwas Pech und verloren knapp im Match-Tie-Break mit 7:10.

Bleibt noch das dritte Saisonziel, ein Platz unter den ersten Drei. Hier sind wir mit aktuell 4:2 Punkten weiter auf Kurs. Leider lief es  am zweiten Spieltag in Erlenbach nicht so optimal. Mit dem 5:9 haben wir unsere Aufstiegschancen weitgehend eliminiert. Ein Unentschieden wäre drin gewesen. Patrick holt den einzigen Einzelsieg. Mauricio war ganz knapp dran, musste sich erst im Match-Tie-Beak mit 8:10 geschlagen geben. Glückwunsch an Eberhard und Klaus Kapper, die gegen zwei  extrem starke Einzelspieler im Doppel eine Riesenleistung boten und souverän gewannen.

joomla templatesfree joomla templatestemplate joomla
© 2018  Tennis – Geinsheim, SV 1920 Geinsheim e.V.